Veilchenduft

Es war, als sollten nimmermehr
ins blaue Meer die Segel gehen, -
im Park ertönen Finkenschlag,
und Veilchenduft das Tal durchwehen. -

weiterlesen =>

News & Infos


Network Deutschland + Sachsen Ausflugsziele + Sehenswürdigkeiten .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Network Deutschland: Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Informationen aus dem Internet - Auf www.tromo.de sind zahlreiche ausgewählte Unterkünfte, bezaubernde Ferienorte, faszinierende Ausflugsziele sowie attraktive Wellness- und Pauschalangebote zu finden. Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im der Oberlausitz. Die Oberlausitz ist die östlichste Ferienlandschaft Deutschlands, zu den Grenzen Polens und der Tschechischen Republik. In Passau wirkt es, als sei ihm bald danach. Im Westen beginnt die Oberlausitz bei Bischofswerda, welches auch das "Tor zur Oberlausitz" genannt wird und erstreckt sich im Norden bis nach Kamenz und noch weiter darüber hinaus. Die größten Orte in der Oberlausitz sind Bautzen im Zentrum und Görlitz im östlichen Teil an der deutschpolnischen Grenze. Seine neuen Fans bitten ihn sofort um ein Foto. Bis zu 35 Meter hoch können sie sich auftürmen. Das hat auch mit Ahnen und Göttern zu tun. Die Oberlausitz bietet Ihnen ein Wechselspiel der Landschaften, welche nur hier in dieser Form anzutreffen ist. Gängige Größen sind 3.000 bis 10.000 Kubikmeter. Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute. Im Norden eine Teich- und Heidelandschaft, im Süden ein Bergland mit vielen Aussichtstürmen und weitreichenden Rad- und Wanderwegen bis hin ins Zittauer Gebirge an der tschechischen Grenze. Der Urlaub in der Oberlausitz heißt Energie tanken, gewaltige Naturerlebnisse mit sportlichen Erlebnissen verbinden. Außerdem bietet die Oberlausitz eine Vielzahl an einzigartigen Sehenswürdigkeiten und ist reich an Sagen rund um die Schätze, die früher mit in den Bergen gewesen sein sollten. Im Westen beginnt die Oberlausitz bei Bischofswerda, welches auch das "Tor zur Oberlausitz" genannt wird und erstreckt sich im Norden bis nach Kamenz und noch weiter darüber hinaus. Die größten Orte in der Oberlausitz sind Bautzen im Zentrum und Görlitz im östlichen Teil an der deutschpolnischen Grenze. Die Oberlausitz bietet Ihnen ein Wechselspiel der Landschaften, welche nur hier in dieser Form anzutreffen ist. Im Norden eine Teich- und Heidelandschaft, im Süden ein Bergland mit vielen Aussichtstürmen und weitreichenden Rad- und Wanderwegen bis hin ins Zittauer Gebirge an der tschechischen Grenze. Der Urlaub in der Oberlausitz heißt Energie tanken, gewaltige Naturerlebnisse mit sportlichen Erlebnissen verbinden. Außerdem bietet die Oberlausitz eine Vielzahl an einzigartigen Sehenswürdigkeiten und ist reich an Sagen rund um die Schätze, die früher mit in den Bergen gewesen sein sollten. […]

Read more…

Winteranfang eingeschneit vom Schnee.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ein eilender Orkan röhrt mit den Morgengrauen, die Bergesgipfel wurden eingeschneit vom Tau, das Tageslicht wird vom Gestöber blind. Die Einsiedler sollen, wie der gefrorene Flusslauf aus Eis, am Strand stehen verbleiben, und ihre Phantasien fangen alle Schneeflocken erfolglos im Kreis. So wie das Wintertreiben, voll Betroffenheit wie auch Qual, sehe ich irreale Leidenschaftliche folternde Kurve, ohne Einbezug von Wunsch um ihre Verlassenheit erzählen, die Frostig hat Pflanze sowie Blatt vertrieben. An beiden Fensterscheiben war ein Kribbeln ebenso wie Fummeln, das von einen anprallenden Schneeflocken herrührte ebenso wie dem leisen Pochen einer Pranke ähnlich gewsen ist. Plötzlich erwachte er durch tiefen Seufzer ebenso wie starrte brennenden Auges in deine Düsternis. Sie nickte dem Hausfenster zu sowie grüßte mit der Hand. Deborah passt, als ob nichts geschehen wäre, ruhig auf dem Sessel. Aus dem Nachbarraum hörte er die gleichförmigen Atemzüge des schlafenden Weihnachtsmannes; maximal eigenartig klang dies Luft holen des anderen Mannes bei Nacht, wie ein drohendes Geflüster: hüte jeden, hüte mich. Er mochte 4 bis 5 Stunden geruht haben, wie sich sein schweres Herumliegen in ein andauerndes Herumwälzen abänderte. Ungeachtet seines Wunsches schlummerte Knecht Ruprecht bald ein und nahm sein aufgewühltes Gemüt in den Nachtruhe nach drüben. Ich hatte bereits sehr lange Zeit kein modernes Empfinden mehr gehabt. Doch wie gestern schon vollzogen, vermochten jeder immerhin zahlreiche, an enormen Schneeflocken erinnernde Mauserfedern bewundern, die sich Storch in den zeitigen Vormittagsstunden herausgeputzt zur Verfügung stellte. Ihre Blicke wurden nicht feucht ebenso wie leer wie zwei dunkle Stückchen Glas. Es fühlte sich so schön an, als wäre heutzutage Fest der Liebe. Auch beim Anfang der Radltour vermochten man nur auf das gähnende Leere Nest verweisen. Da das windstille Wetter bisschen mithalf, blieb das zarte Federvolk lange Zeit im Nest, ehe ein laues Lüftchen die schneeweiße Pracht über die Dachtypen davontrug. […]

Read more…

Internet Marketing Agentur Toxicstudios.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Toxicstudios - Internet Marketing Agentur aus Dresden in Sachsen - Ihr Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting, Domainregistrierung und CMS. Suchmaschinenoptimierte Webseiten sind in Zeiten steigender Internetnutzung und zunehmender Recherche nach Dienstleistungen und Produkten im Internet immer bedeutender. Wir gestalten Ihre Webseiten so, dass Sie von Suchmaschinen optimal erfasst werden. So bleiben Ihre Webseiten innerhalb des Internets konkurrenzfähig. Anmeldung in den wichtigsten Suchmaschinen (Google, Yahoo, Altavista usw.). Bereitstellung von Links zu Ihrer Domain. Pagerankvererbung durch Direktverlinkung auf Ihre Webseite. Je mehr Verlinkungen Sie von anderen Internetseiten erhalten, um so besser wird Ihr Ranking. Damit Ihre Webseiten gut gefunden werden, verlinken wir zu Ihren Seiten (ohne Backlinkpflicht). Der Pagerank Ihrer Webseiten steigt und Ihre Seiten werden in Suchmaschinen entsprechend höher eingestuft. Ein Internet Service der Internetagentur www.7sky.de Alles aus einer Hand: Domains, Webspace, Server, Webdesign und SSL-Zertifikate. Bei uns erhalten Sie viel Leistung zu einen fairen Preis. Soweit nicht durch gesonderte Service-Verträgen vereinbart, nicht für die Datensicherung der auf dem virtuellen Server gespeicherten Dateien verantwortlich. Soweit Daten auf den virtuellen Server übermittelt werden, stellt der Auftraggeber Sicherheitskopien her. Der Auftraggeber erhält zur Pflege seines Angebotes einen Loginnamen und ein Loginpasswort. Er ist verpflichtet, dieses vertraulich zu behandeln und haftet für jeden Missbrauch, der aus einer unberechtigten Verwendung des Passwortes resultiert. Kritiker hielten dem Blatt vor, an analytischer Tiefe verloren zu haben. Und wir betreuen Ihre Webseite für Sie, wenn Sie das wünschen. Dem Auftraggeber ist bekannt, dass aufrund der Struktur des Internet die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören; dieses Risiko nimmt der Auftraggeber in Kauf. bWir haften nicht für Verletzungen der Vertraulichkeit von Email Nachrichten oder anderwertige übermittleten Informationen. […]

Read more…

Im Dämmerschein.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Verronnen ist der schwüle Tag, verrauscht ist Sturm und Wetterschlag, und durch die regenfeuchte Luft weht träumerischer Lindenduft; - es spinnt die Welt ein Zauber ein: Ich harre dein! Um 1890 konnten die Groschenhefte Auflagen von bis zu 665.000 wöchentlich verkauften Exemplaren erreichen. Da die Übergangsregierung Somalias kaum Mittel und Möglichkeiten hat, um gegen Piraten vorzugehen, tun dies teilweise die Marinen anderer Staaten. Piratenangriffe werden durch Warnschüsse oder direkten Beschuss der Angreifer abgewehrt. Die Piraten benutzen Maschinengewehre und andere automatische Schusswaffen. Auch innerhalb ihrer Hoheitsgewässer besteht die Verpflichtung der einzelnen Staaten zur Bekämpfung der Piraterie. Rund tausend Piraten operieren von der Küste Somalias aus im Indischen Ozean und im Roten Meer. Zum Verhängnis wird ihm jedoch die schwere eiserne Absperrkette des Hafens. Zurück bleibt jedoch die Nichte des Gouverneurs von Maracaibo, Maria Dolores, die sich in Jean-Baptiste verliebt hat. Gelegentlich werden Granaten abgefeuert, um Schiffe zu stoppen. Die Ostküste von Somalia ist ein Hochrisikogebiet für Überfälle und Entführungen. Schiffen, welche keine somalischen Häfen anlaufen müssen, wird empfohlen, sich mehr als 200 Seemeilen von der Küste entfernt zu halten. Morgens werden sie von den Spaniern in Haft genommen. Weitere Maßnahmen auch gegen moderne Piraterie ist die direkte Bekämpfung mit Kriegsschiffen, die den Piraten von Bewaffnung und Ausrüstung weit überlegen sind. Außer einem größeren Anteil an der Beute genoss er kaum Privilegien: kein besseres Essen, keine Offiziersmesse, keine spezielle Unterbringung. Dabei verlieren sie jedoch ihr Ruderboot und müssen die Nacht gemeinsam mit dem Thron auf der Kette sitzend verbringen. Sie begrenzten die Autorität des Kapitäns, der bei der Verfolgung einer Prise und im Kampf absolute Autorität besaß, aber ansonsten durch die Mehrheit regiert wurde. Die weiteren Maßnahmen unterliegen der Rechtsprechung des aufbringenden Staates. Allerdings dominierten bis 1860 eher die muslimischen Korsare des Mittelmeeres die Piratenromane. Das deutsche Auswärtige Amt hat für die gesamte Region eine Reisewarnung herausgegeben. Besonderes Problem im Golf von Aden ist, dass die somalische Übergangsregierung im angrenzenden nördlichen Somalia faktisch über keinerlei Macht verfügt und daher auch weder die Häfen noch die somalischen Hoheitsgewässer in diesem Bereich kontrollieren kann. Mit Zustimmung der Übergangsregierung hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen daher am 2. Juni 2008 kraft seiner Vollmachten nach Kapitel VII der Charta der Vereinten Nationen für zunächst sechs Monate mit der Übergangsregierung kooperierende Staaten ermächtigt, auch in somalischen Hoheitsgewässern die Maßnahmen gegen Piraten zu ergreifen, die das geltende Völkerrecht für die hohe See vorsieht. […]

Read more…